Starkregen Gefahrenkarte

Wir alle haben noch die Bilder der Flutkatastrophe in Folgen von Starkregen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz im Juli 2021 vor Augen.

Wir hoffen, dass uns solche Bilder in Frankfurt erspart bleiben. Aber im Zuge der Klimaveränderungen müssen wir auch hier mit dramatischen Wetterereignissen rechnen.

Deshalb haben unsere Umweltdezernentin Rosemarie Heilig und unser Mobilitätsdezernent Stefan Majer gestern die Gefahrenkarten für Starkregen in Frankfurt vorgestellt. Diese gibt Auskunft darüber, welche Straßen und Plätze bei Starkregen besonders gefährdet sind und wo z.B. Tiefgaragen oder Keller volllaufen können.

Wollt ihr selbst mal schauen? Dann direkt hier entlang: https://geoportal.frankfurt.de/starkregen

Für weitergehende Informationen und bei Fragen aus der Bürgerschaft steht als Ansprechpartnerin im Umweltamt Linda Malessa unter Telefon 069/212-71409 sowie per E-Mail an starkregenvorsorge@stadt-frankfurt.de zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.