Für bezahlbaren Wohnraum und lebenswerte Quartiere

Bezahlbarer Wohnraum ist Mangelware in Frankfurt. In nur einer Stadt Deutschlands wohnt es sich noch teurer. Auch unsere Stadtteile befinden sich im Wandel. Passenden Wohnraum zu finden, ist in den letzten Jahren immer schwerer geworden. Wir wollen Klima und Wohnen zusammenbringen. Denn die Klimafrage ist die zentrale Überlebensfrage der Zukunft, der Mangel an bezahlbarem Wohnraum die zentrale soziale Frage.

Wir setzen uns daher ein für:

  • lebenswerte Quartiere für alle Menschen
  • systematisches Stärken von bezahlbarem Wohnraum
  • höherer Anteil geförderter Wohnraum bei Neubauten
  • auf Leerstand aufmerksam machen
  • bestehende Freiräume kreativ nutzen

Was wir noch tun wollen, damit Bornheim und Ostend wohn- und lebenswert sind, lest ihr in unserem Wahlprogramm:

https://gruenlink.de/1xls

Lasst uns gemeinsam Frankfurt neu denken! Am 14. März daher alle Stimmen für die GRÜNEN: für den Ortsbeirat Bornheim-Ostend, für Die Grünen im Römer und die Kommunale Ausländer*innenvertretung.

#GrüneBornheimOstend

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.