6 Fragen – 6 Antworten: Blanka Bundschuh

Die Kommunalwahl ist vorbei und jetzt geht die Arbeit los. Mit 6 Sitzen im Ortsbeirat werden wir Grüne Bornheim-Ostend uns für eine lebenswerte, soziale, klimagerechte und zukunftsorientierte Politik in unseren Stadtteilen einsetzen!

In unserer Reihe „6 Fragen – 6 Antworten“ stellen wir euch eure Vertreter*innen im Ortsbeirat vor. Heute erfahrt ihr mehr über Blanka Bundschuh.

1. Was willst du als Erstes im Ortsbeirat anpacken?
Ich möchte vom Magistrat wissen, wann er die verabschiedete Variante zur Einhausung A661 realisieren möchte, um zu verhindern, dass Hessen Mobil 2024 Lärmschutzwände setzt.

2. Mit welchen drei Worten würden dich deine Familie und Freund*innen beschreiben?
Verlässlich. Aufgeschlossen. Hilfsbereit.

3. Was ist der beste Start in den Tag?
Mit Kaffee und den neuesten Nachrichten.

4. Was wäre das spannendste Abenteuer für dich?
Ich träume schon lange davon mit einem Hausboot auf dem Mekong bis zum Delta hinabzufahren.

5. Wen möchtest du unbedingt einmal persönlich treffen? Und warum?
Andrea Sawatzki. Ich würde sie gerne fragen, wie sie auf die Idee kam, ihre Film-Protagonistenfamilie ausgerechnet Bundschuh zu nennen.

6. Unsere Stadtteile sind bunt und haben viel zu bieten. Was ist dein persönlicher Lieblingsort? Und warum?
Der Platz am Uhrtürmchen Berger Straße ist für mich – abgesehen von Corona-Zeiten – der ideale Treffpunkt, um sich mit Freunden zu treffen. Vorzugsweise in der warmen Jahreszeit, wenn die Außengastronomie offen ist.

#GrueneBornheimOstend

Verwandte Artikel